toggle toggle-x

Thermische Reinigungstechnologie erhält Kleid aus Membrane

Zuverlässiger Schutz

Die Wasseraufbereitungsanalage in Midland Texas ist täglich rauen Witterungen wie Hitze, Staub und starken Winden ausgesetzt. Die Einkleidung aus Mesh Membrane gibt den nötigen Schutz für die täglichen Arbeiten um verschmutztes Speisewasser auf effiziente und wirtschaftliche Weise zu destillieren.

Thermal Purification Technologies Limited (TPTec) wurde 2013 gegründet und ist ein Cleantech-Start-up, das sich auf die Entwicklung neuer, sauberer und effizienter Technologien für mehrere Anwendungen im Wassersektor konzentriert. Die einzigartigen, patentierten und preisgekrönten Technologien stehen nach dem erfolgreichen Betrieb von Referenzanlagen im Grossmassstab nun für die kommerzielle Umsetzung zur Verfügung. Der mobile Tower wird jährlich in der ganzen USA mehrmals auf- und abgebaut.

Tower Einkleidung

Neben dem die Einkleidung des Turmes als Werbeträger funktioniert, werden noch weitere Aufgaben übernommen. Die Einkleidung ist durch das verwendete Netzmaterial ein transluzenter Sichtschutz und sorgt bei Tag für eine natürliche Beleuchtung des Turminneren. Zudem ist die Hülle luftdurchlässig um einen Wärme- und Feuchtestau zu minimieren. In die Hülle sind zahlreiche Türen und Wartungsluken eingearbeitet um bei Bedarf raschen Zugang zu dem Innenleben zu ermöglichen.

 

 

Tower Dach

Das Dach ist aus einer wasserdichten Membrane gefertigt und mit einer starren Unterkonstruktion ausgestattet. In die Dachhaut sind Hutzen integriert um mit Anschlagmitteln das komplette Dach mit samt der Einkleidung vom Turm zu heben. Für die Montage und Demontage wird ein Kran und 2 – 3 Monteure benötigt.

 

 

Salzwasser Rückkühler Verkleidung

Diese Einkleidung ist Bestandteil des Wasseraufbereitungsprozesses und wurde aus einer Wasserdichten Membrane gefertigt.