toggle toggle-x

Mobiler Feldhangar

variabel im In- und Ausland eingesetzter Hangar

Der 20 x 30 m grosse und 5.2 m hohe Hangar bietet Flugzeugen sowie Helikoptern einfaches ein- und ausfahren. Die Tore inkl. der Tor-Stützen sind elektrisch bedienbar. Die Hangars aus weissem Zeltstoff und Alu-Konstruktionen aus eloxierten Nuten-Profilen können in Einzelteilen an ihren Bestimmungsort gebracht und in kurzer Zeit auf- und abgebaut werden. In der Schweiz ist der Bieri Hangar an verschiedenen Orten im Einsatz – z.B am WEF Davos, am Flughafen Buochs oder am Flughafen Chur.