toggle toggle

Sonnensegel Stiftung Rodtegg

In die Umgebung eingepasstes Segel

Auf dem Kinderspielplatz der Stiftung Rodtegg entstand ein ästhetisch und farblich abgestimmtes Segel als Überdachung für ein mit Wasser gefülltes Spielelement. Das 125 m2 grosse Segel wurde an vier Abspannpunkten mit Eckplatten konfektioniert und mit Ratschen an die Stahlstützen gezogen. Die edlen, blauen Stützen sind passend zu der Umgebungsgestaltung und den Brückenpfeilern im Hintergrund gewählt. Das Segel ist einfach demontierbar und wird über die Wintermonate gewaschen, getrocknet und dann fachgerecht eingelagert.